Dr. med. Farzaneh Badbanchi

Schon als junges Mädchen im Iran träumte ich davon eines Tages Ärztin zu sein. Nach dem Abitur ging ich mit meinem Medizinstudium in Deutschland den entscheidenden Schritt, um diesen Herzenswunsch zu erfüllen – und erkannte schnell die Frauenheilkunde als meine Berufung.

Im Anschluss an das Medizinstudium absolvierte ich meine Facharztausbildung und widmete mich als besonderem Schwerpunkt der gynäkologischen Onkologie.

Durch permanente Weiterbildung kann ich Ihnen auf diesem Gebiet eine kompetente Ansprechpartnerin sein – und mehr als das: Ich bin meinen Patientinnen stets auch Begleiterin und Ratgeberin. Dabei habe ich schnell gespürt, dass diese menschliche Zuwendung und das Verständnis für die schwierige Lebensphase eine überaus wichtige Ergänzung der medizinischen Versorgung darstellt. Es ist genau diese Kombination aus Therapie und Empathie, die mich als Frauenärztin ausmacht. Ich bin verheiratet, habe zwei Kinder und fühle mich seit vielen Jahren sehr wohl in Wiesbaden.
Ihre Frauenärztin Wiesbaden

Beste Verbindung zur HSK

2001 begann ich meine Facharztausbildung in der HSK unter Prof. du Bois und PD Dr. med. Gonser. Dort konnte ich meine chirurgischen und diagnostischen Fähigkeiten erweitern und wurde 2011 Oberärztin. Bis 2024 leitete ich das Brust- und Gyn-Krebszentrum der HSK. Nach wie vor übe ich meine Tätigkeit als Oberärztin am HSK aus und führe dort weiterhin Operationen durch.

Wissen und praktische Erfahrung – das bin ich

Universität / berufliche Stationen

1992-2000 Studium an der JLU-Giessen
2000 Stipendium am Max Planck Institut für exp. Kardiologie, Bad Nauheim.
Disputation mit „sehr gut“ abgeschlossen. „Das strukturelle Korrelat der linksventrikulären Funktionseinschränkung bei Patienten mit Aortenklappenstenose“ (6/2002)
2001 Facharztausbildung , PD Dr. Gonser und Prof. du Bois;
Dr. Horst Schmidt-Klinik Wiesbaden
2008 Facharztprüfung
2014 Oberärztin Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie
Leiterin des Krebs- und Brustzentrums
Ärztin im MVZ Gynäkologie der HSK

Seit 2018

Niederlassung als selbstständige Ärztin und Gründung der Gynäkologischen Facharztpraxis „Dr. med. Badbanchi, die Frauenärztin“

Seit 2024

Umzug und Vergrößerung der Gynäkologischen Facharztpraxis „Dr. med. Badbanchi, die Frauenärztin“ in die Flachstraße 13 in Wiesbaden. Als Oberärztin Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie führe ich am HSK weiterhin Operationen durch.

Schwerpunkte

2011 Qualifikation zur Fachgebundenen genetischen Beratung
DKG Zertifizierte Dysplasie-Sprechstunde, Senologie
Seit 2015 zertifizierte Mammaoperateurin nach DKG
2016 Fachexpertin für Gyn-Onkologie und Brustzentren
2016 Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie

Weiterbildung und zusätzliche Qualifikationen

2009 Mammasonographie DEGUM 1
2011 Führung der Zertifizierten Dysplasie-Sprechstunde an der HSK-Wiesbaden
2012 Urogynäkologischer Grundkurs
2013 Erlangen der Weiterbildung Senologie bei der European Academy of Senology in Düsseldorf
2013 Laserschutz und Sachkunde

Mitgliedschaften

  AWO Gyn
DGGG
Mamazone e.V.
Medizinische Gesellschaft Wiesbaden
DEGUM e.V.
Deutsche Gesellschaft für Senologie e.V.
AG f. Zervixpathologie und Kolposkopie
Berufsverband der Frauenärzte e.V.